Unsere Philosophie


Rückenschmerzen oder Schmerzen durch eingeklemmte Nerven beeinträchtigen die Lebensqualität und schränken die körperliche Belastbarkeit ein.

Um Möglichkeiten zur Besserung / Heilung zu finden werden wir gemeinsam mit Ihnen die Ursachen Ihrer Beschwerden herausfinden.

 

Wir legen Wert auf ein ausführliches Gespräch und auf eine gründliche körperliche Untersuchung, erst dann veranlassen wir weitere u.U. notwendige Untersuchungen.

 

Wir arbeiten eng mit Hausärzten / Internisten, Neurologen, Radiologen, Orthopäden / Unfallchirurgen, Physiotherapeuten und den umliegenden Klinken zusammen.

Wenn alle Untersuchungsergebnisse vorliegen, kann in der Regel eine Diagnose gestellt und ein individuelles Behandlungskonzept erarbeitet werden.

 

Wir bemühen uns, dass keine längeren Wartezeiten entstehen, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn sich durch einen Notfall oder ein längeres Gespräch mit einem anderen Patienten Ihre Wartezeit verlängert.

 

 

Wir nehmen uns Zeit für Sie!


Ärzte


Maximilian Röhrdanz

Schwerpunkte

 

... 

 

Vita / Berufsausbildung

* 1972 Recklinghausen

Abitur am Gymnasium Starnberg

Wehrdienst (Sanitäter der Luftwaffe)

Studium in Leipzig (Grundstudium)

Studium in München (klinische Ausbildung)

2002 Arzt im Praktikum Neurochirurgische Klinik München Bogenhausen

2003 Facharztausbildung Neurochirurgische Klinik München Bogenhausen, CA Prof. Lumenta

2011 Oberarzt, dann Leiter der Sektion Neurochirurgie Klinikum München Harlaching, CA Prof. Hertlein

2015 Oberarzt Bereich Wirbelsäule Klinikum München Bogenhausen, CA Prof. Lumenta

2018 Oberarzt Bereich Wirbelsäule Klinikum München Bogenhausen, CA Prof. Lehmberg

2018 operativer Ansprechpartner des interdisziplinären Osteoporosezentrums München

Seit 01.07.2019 Mitinhaber der Praxis für Neurochirurgie- und Wirbelsäulenchirurgie im GerMedicum, Germering

Seit 01.07.2019 Leitender Wirbelsäulenchirurg, Wolfart Klinik, München Gräfelfing 


Andere Aktivitäten / Ehrenamt

 

...

Mitgliedschaft und berufliche Verbände

 

...



Claus Peter Hohmann

 

Schwerpunkte

 

Claus Peter Hohmann ist spezialisiert auf Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, periphere Nervenchirurgie, Neuroonkologie und neurochirurgische Intensivmedizin. Sein Hauptfokus liegt in konservativen, minimalinvasiven und mikrochirurgischen Behandlungsverfahren.

 

Vita / Berufsausbildung

*1959 Fulda

Abitur am Domgymnasium in Fulda

Grundwehrdienst (Sanitätsdienst der Luftwaffe)

Studium in Antwerpen und München (TUM)

Assistenzarzt in der Fachklinik Bad Heilbrunn (Orthopädische Rehabilitationsmedizin)

Facharztausbildung in der Neurochirurgischen Klinik und Poliklinik des Klinikums Rechts der Isar der Technischen Universität München

Langjährige Leitung der Wirbelsäulensprechstunde

MVZ Ottobrunn,  Neurochirurgie

Abteilung für Wirbelsäulenchiurgie am Klinikum Freising

-2013 MVZ Neurochirurgie Innenstadt München

Seit 2013 Mitinhaber & Gründer der Praxis für Neurochirurgie- und Wirbelsäulenchirurgie im GerMedicum, Germering

2013-2015 Kooperationsarzt für Wirbelsäulenchirurgie, Chirurgische Klinik München Bogenhausen und HELIOS Klinikum Dachau

2015-2017 Leitender Wirbelsäulenchirurg, Schreiber Klinik München (Lehrkrankenhaus der TU München)

Seit 2017 Leitender Arzt Wirbelsäulenchirurgie, WolfartKlinik, München Gräfelfing


Andere Aktivitäten / Ehrenamt

Tauchärztliche Bertreuung des TauchClub Oberland e.V. 

Mitgliedschaft und berufliche Verbände

BDNC (Berufsverband Deutscher Neurochirurgen e.V.)

DWG - Deutsche Wirbelsäulengesellschaft

Landesverband Niedergelassener Neurochirurgen Bayerns

Münchner Ärzte - Praxisnetz München West & Umgebung e.V.



Praxismanagement


Giulia Sampino

Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung



Praxismitarbeiterin


Sevilay Yilmaz

Medizinische Fachangestellte