Herzlich willkommen bei den Wirbelsäulenspezialisten

 


... und viel Gesundheit im neuen Jahr

wünscht das gesamte Team der Wirbelsäuenspezialisten! 

 

 

 

Unsere Praxis ist

von 23.12.2020 bis einschließlich 31.12.2020 in den Weihnachtsferien. 

Ab dem 04.01.2021 erreichen Sie uns wieder zu den gewohnten Sprechzeiten. 

 

 

In dringenden Fällen wenden Sie sich an den

Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon: 116 117), 

an die Notaufnahme der WolfartKlinik (Telefon: 089 -85870)

oder den Rettungdienst (Telefon: 112).


Corona-Schutzmaßnahmen in unserer Praxis

 

Liebe Patientinnen, 

liebe Patienten,

 

 

da es nun immer mehr und mehr bestätigte Infektionsfälle mit dem Coronavirus gibt, möchten wir Sie über spezielle Maßnahmen, die wir in der Praxis durchführen, informieren:

 

Um uns selbst und auch Sie zu schützen, bitten wir Sie nach Betreten der Praxis die Hände zu desinfizieren.

 

Das Praxispersonal und die Ärzte tragen zum Schutz aller einen Mundschutz, sollten Sie auch einen Mundschutz haben, bitten wir Sie, diesen bei Ihrem Praxisbesuch ebenfalls zu tragen.

 

Wenn Sie zu der Risikogruppe gehören, leichte Erkältungssymptome (Halskratzen, Schnupfen, Husten oder erhöhte Temperatur) haben, bitten wir Sie NICHT in unsere Praxis zu kommen und Ihren Termin rechtzeitig telefonisch abzusagen.

Wir nehmen Sie in unserer Rückrufliste auf und sobald sich die derzeitige Lage wieder normalisiert hat, kontaktieren wir Sie um mit Ihnen einen neuen Termin auszumachen.

 

 

 

 

Wir bedanken uns für Ihr rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz aller!

 

Ihr Praxis-Team


 

Sie haben Rückenbeschwerden - wir werden Ihnen professionell und individuell helfen.

 

 

Wir wollen Ihnen hier einen Überblick über die Praxis,

uns und unser Behandlungsspektrum geben.


 

Terminvereinbarung

 

Um Ihnen Unannehmlichkeiten zu ersparen bitten wir, auch im Notfall, 

um telefonische Terminvereinbarung unter

089- 809 136 390.

 

 

Wir bemühen uns um einen zeitnahen Termin und kurze Wartezeiten, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn sich durch einen Notfall oder ein längeres Gespräch mit einem anderen Patienten Ihre Wartezeit verlängert. 

 

Bitte planen Sie genügend Zeit für Ihren Besuch bei uns ein.

 

 

Bitte bringen Sie

  • Ihre Versichertenkarte
  • nach Möglichkeit einen Überweisungsschein
  • alle Vorbefunde (Röntgen-/MRT/CT-Bilder, neurologische Befunde, orthopädische Befunde, Medikamentenplan o.ä.), sofern vorhanden,

zu Ihrem Termin mit. 

 

 Bitte beachten Sie, dass an den OP-Tagen unsere Praxis nur teilweise telefonisch besetzt ist!


 

Vorträge / Veranstaltungen

 

Liebe Patienten, 

 

aus aktuellem Anlass entfallen alle geplanten Vorträge bis auf Weiteres.